Menü

FladenAroundTheWorld

  • Fladen around the World: Flammkuchen, Lahmacun und jede Menge Alternativen zur Pizza

    Klar ist die Pizza die bekannteste Version eines Fladenbrots, auf das man leckeren Belag packt. Doch es gibt fast in jedem Land auf dieser Welt ein Rezept, das ähnlich ist, denn schließlich fahren fast alle Menschen auf dieses Gericht ab. Hier gibt es eine Übersicht über die verschiedenen Arten, von Pizza und seinen Alternativen, über Flammkuchen bis hin zu Lahmacun und Khatschapuri.  

  • Lahmacun: Rezept für die türkische Pizza - und die richtige Aussprache

    Nährwert: 411
    Zubereitungszeit: 240
    Kategorie: Fladenbrot, Snacks
    Länderküche: türkisch
    Keywords: Pizza Türkei, Essen Türkei, Essen Levante, Orientale Pizza
    Zutatenliste: Rinderhack oder Lammhack (gibt’s im türkischen Supermarkt), Mehl, Wasser, Salz, Zwiebel, Sumak, Pul Biber, Tomaten

    Die meisten von uns bestellen beim Türken ums Eck vermutlich einen Döner. Dabei ist Lahmacun eine leckere Alternative zum beliebten Streetfood und kann auch mit einer italienischen Pizza mithalten. Und falls du nicht weißt, wie man Lahmacun denn nun ausspricht, solltest du ebenfalls weiter lesen. 

  • Megruli Khachapuri: Die Pizza aus Georgien

    Fladenbrot wird in der ganzen Welt gebacken und mit irgendeiner Füllung leckerer gemacht. Auch Georgien hat ein bekanntes Gericht: Khachapuri. Das ist im Grunde genommen nichts anderes als ein Käsebrot. Aber natürlich ein sehr leckeres Käsebrot. 

  • Okonomiyaki: Die japanische Pizza aus Kohl

    Nährwert: 606
    Zubereitungszeit: 45
    Kategorie: Fast Food
    Länderküche: Japanisch
    Keywords: Omelett, Japanisches Omelett, Kohl-Pizza, Kitchen Impossible,
    prepTime: 15
    Portionen: 1
    Zutatenliste: Spitzkohl, Mehl, Eier, Backpulver, Dashi oder Gemüsebrühe

    Kaum ein Rezept hat mich geschmacklich so überrascht, wie Okonomiyaki. Es wird auch „die japanische Pizza“ genannt, weshalb ich es auf meine To-do-Liste gepackt habe. Meine Erwartungen waren zugegeben gering, schließlich besteht der Fladen eher aus Kohl und hat mit einer italienischen Pizza relativ wenig zu tun. 

  • Perfekt für Frühstück oder Brunch: Shakshuka im Brotteig

    Nachdem ich bei einem Berlinbesuch in einem angesagten Hotel Shakshuka zum Frühstück hatte, hat mich das afrikanische Gericht überzeugt. Schnell zubereitet ist es allemal und gepaart mit einem guten Pizzateig schmeckt sowieso alles besser. Herausgekommen ein idealer Bestandteil für einen leckeren Brunch oder ein ausführliches Frühstück. 

  • Zatar Manakish: Einfaches Rezept für die libanesische Pizza

    Nährwert: 876
    Zubereitungszeit: 240
    Kategorie: Fladenbrot
    Länderküche: Orient
    Keywords: zaatar, Pizza Libanon, manakish mit Käse, manakish kalorien, zaatar, zataar
    prepTime: 30
    Portionen: 1
    Zutatenliste: Mehl, Wasser, Hefe, Zatar, Zitrone, Halloumi

    Dieses Fladenbrot bringt ein Stück Orient auf deinen Teller. Die Manakish aus dem Libanon ist vielseitig wie eine Pizza und genauso lecker. Hier gibt es das Grundrezept mit der Gewürzmischung, Halloumi und Zitrone.

Suche

Folge uns auf Instagram

Kommentare

Nick
15 Tage 20 Stunden

Vielen Dank für diesen tollen Blogartikel. Ich nehme meistens Scamorza Käse für unsere Pizzen im Fotostudio, der verläuft ...

Dominik
22 Tage 4 Stunden

Oh, du hast vollkommen Recht. Das war ein Tippfehler, der mir Jahre lang nicht aufgefallen ist. Danke für den Hinweis! Habe ...

Tina
22 Tage 16 Stunden

In der Zutatenliste steht 500g mehl und 290ml Wasser... In der Zubereitung steht verrühre 500ml wasser mit Hefe..... Was g ...

Dominik
2 Monate 5 Tage

Hi Nick, wer einen Ooni hat, muss seinen Backofen natürlich nicht mehr tunen – damit bekommt man auch so super Pizzen hin. ...

Nick Freund
2 Monate 6 Tage

Vielen Dank für diesen Tipp. Ich backe meine Pizzen immer mit ca. 430 Grad Durchschnittstemperatur im Ooni Gasbackofen und b ...

Schon gebacken?

Pizza einfrieren: So geht's bei der Selb…

Immer Pizza parat, die man nur noch in den Ofen schieben muss, die schneller warm ist, als der Bringdienst sich auf den Weg macht und die besser schmeckt, als Tiefkühlkost ist schlichtweg ein Traum. Doch wie gut funktioniert es, Pizza...

Griechisches Pita-Brot nach Originalreze…

Souvlaki, Bifteki und jede Menge leckere Mezedes wie gefüllte Oliven oder Tintenfisch – wir hatten spontan Lust auf griechisches Essen. Und was gehört sonst noch zu dieser mediterranen Küche? Natürlich frisch gebackenes Pita-Brot, mit dem man die leckeren Oliven- und...

Was ist Pinsa Romana? Das steckt hinter …

Die Süddeutsche Zeitung hat darüber berichtet, auch die Sendung Galileo hat ihr einen Beitrag gewidmet: Die Rede ist von der Pinsa Romana. Was steckt hinter dem Phänomen und was sind die Unterschiede zu einer herkömmlichen Pizza? 

Vollkorn-Dinkel-Pizza mit Salami und Pro…

Dinkelmehl ist das "Getreide der Dichter und Denker" weil es anscheinend die Konzentration verbessert. Daher habe ich mir selbst die Aufgabe gestellt: Ich muss eine Denker-Pizza backen und mich an eine Vollkorn-Dinkel-Variante heranwagen.